[Video-Premiere] Mikey Board & Jo Elle – Shimmy Shimmy Ya

Reggae

mikeyboard_150_shimmyKeyboarder Mikey Board ist ein echtes Arbeitstier. Der Dübendorfer Musiker steht nicht nur rund 50 Mal pro Jahr auf der Bühne mit den Dubby Conquerors, er wird auch sehr geschätzt als Studiomusiker und hat bei unzähligen lokalen und internationalen Projekten mitgearbeitet. Mit dem deutschen Martin Zobel flog er nach Los Angeles für die Aufnahmen am Roots-Album ‚Land Of The Free‘, in Jamaika liess er die Tasten klimpern auf ‚My Heart‘ von Wayne Marshall und Mavado und war auch an den letzten Alben von Phenomden oder Dodo beteiligt.

Nach all den Projekten für andere Künstler pusht Mikey Board nun seinen eigenen Namen und ist mit der Sängerin Jo Elle ins Studio gegangen. Die Bernerin kennt man in der Reggae-Szene seit ihrem Album ‚Comfort Zone‘, das im Sommer 2015 erschienen ist.

Entstanden ist der Reggae-HipHop-Hybrid ‚Shimmy Shimmy Ya‘, der auf dem gleichnamigen Rap-Klassiker von Wu-Tang-Clan MC Ol‘ Dirty Bastard aufbaut und mit einem Off-Beat und zusätzlichen Horn ausgestattet wurde. Die düstere Stimmung des Original wurde mit einem poppig-clubbigen Arrangements aufgepeppt. Cooler Track für den Sommer!

Wir präsentieren das Video von ‚Shimmy Shimmy Ya‘. Den Song gibt‘ es ab sofort in allen Downloadstores zu kaufen.